Aktuelles

  • Herren
    Kommt zum Family-Day der Teddy-Bear?
    22. Juni 2017
    Die American Footballer der Stuttgart Silver Arrows sind am kommenden Sonntag, 25. Juni, gefordert. Ausgerechnet in der Tiefphase der Saison kommen die Böblingen Bears ins Stadion Festwiese. Diese kommen dagegen mit dem ersten Saisonsieg im Rücken zum Derby nach Stuttgart. Kickoff ist wegen dem Stuttgart Lauf erst um 17 Uhr. Parken ist lediglich auf dem Parkplatz P10 kostenfrei möglich. Die Arrows laden bei diesem Spieltag zum Family-Day ein und bieten vor allem für die Kids zahlreiche Spielstationen an. Bleibt zu hoffen, dass die Teddy-Bears dann keine Spielverderber sind.   „Wir müssen heute von Anfang an konzentriert ans Werk gehen und dürfen...
    Mehr...
  • Herren
    American Day Serie gerissen, Arrows unterliegen Beavers
    19. Juni 2017
    Zum ersten mal seit Einführung des American Days bei den Footballern der Stuttgart Silver Arrows setzte es eine Niederlage. Der Tabellenführer, die Biberach Beavers erwiesen sich vor allem in der zweiten Halbzeit als zu stark, nachdem die Silberpfeile die erste Hälfte ausgeglichen gestalten konnten. Trotz der Niederlage bleiben die Arrows auf dem dritten Tabellenplatz, während Biberach dem Ziel Aufstieg beim 28:13 Erfolg über die Arrows einen großen Schritt näher gekommen ist. Den American Day rund machten unter den über 500 Zuschauern an die 70 Biker, die mit Ihren Harleys Einzug ins Stadion erhielten und mit ihrem satten Sound für...
    Mehr...
  • Herren
    Der Tabellenführer kommt zu den Silver Arrows, zum American Day
    15. Juni 2017
    Nach drei Wochen Pause geht es am 18. Juni um 15 Uhr im Stadion Festwiese weiter. Zu Gast bei den Footballern der Stuttgart Silver Arrows sind die Biberach Beavers. Der Fünfte der letzten Saison steht momentan ganz oben, also da, wo die Silver Arrows selbst stehen wollten. Als Rahmenprogramm bieten die Arrows den American Day an, bei dem rund um den amerikanischen Sport und das American Food auch Bikes & Cars den Rahmen bilden sollen.   Nach dem traurigen 3:6 Debakel beim Aufsteiger Bad Mergentheim Wolfpack kommt ausgerechnet der Tabellenführer und erster Rivale um die Meisterschaft, die Biberach Beavers, ins Stadion...
    Mehr...
  • Herren
    Silver Arrows versemmeln es – Bye bye Meisterschaft
    28. Mai 2017
    Rudi Köpplin (#76) schützt seinen Quarterback Mit einer peinlichen Leistung unterlagen die Silver Arrows dem Aufsteiger aus Bad Mergentheim, dem Wolfpack, mit 3:6 und verabschieden sich damit wohl aus dem Meisterschaftsrennen. Vor allem Offensiv lief nichts zusammen. Das Laufspiel kam nicht ins Rollen und Michael Dierberger, der Quarterback der Silver Arrows, hatte einen rabenschwarzen Tag, so dass der Angriff selbst beste Feldpositionen nicht verwerten konnte. Die Defense hielt lange dagegen, kassierte aber auch einen unnötigen Touchdown, der am Ende das Spiel entschied.   Manuel Lehniger (#31) hatte oft wenig Raum für einen guten Lauf. „Wir haben es heute versemmelt!“ Headcoach Jürgen Doh ärgert...
    Mehr...
  • Herren
    Silberpfeile gehen auf Wolfsjagd
    25. Mai 2017
    Dass sich die Wölfe langsam wieder in Deutschland ansiedeln, begeistert die Naturschützer. Und weil der Wolf in Deutschland so selten ist, steht er unter Naturschutz. Das Wolfspack aus Bad Mergentheim steht unter keinem Schutz, daher planen die Stuttgart Silver Arrows am Samstag ab 15 Uhr in Bad Mergentheim das Wolfpack zu erlegen und die Punkte mit nach Hause zu nehmen. Davor werden um halb Zwölf die Jugendmannschaften aufeinandertreffen. Dort ist, anders als bei den Herren, die SG eher der Außenseiter und das Wolfpack der Favorit.   Die Tabelle spricht schon jetzt eine deutliche Sprache. Stuttgart auf Platz Zwei, Bad Mergentheim auf...
    Mehr...
  • Jugend
    Jugend der SG Arrows/Cougars tut sich schwer
    24. Mai 2017
    Die beiden Jugendmannschaften der SG Stuttgart Silver Arrows / Kornwestheim Cougars tun sich aktuell in ihren jeweiligen Ligen recht schwer. Das U15 Flag-Team konnte beim Heimturnier zwar erneut in jedem Spiel punkten, konnte aber beide Niederlagen gegen die Tübingen Red Knights (7:26) und die Pforzheim Wilddogs (7:21) nicht verhindern. Bei der U19 kam nach der schmerzhaften 14:42 Niederlage gegen die SG Ostalb Highlanders / Crailsheim Titans nun auch noch eine 6:16 Niederlage gegen die Böblingen Bears hinzu. Nun fährt die U19 am Samstag nach Bad Mergentheim, um sich mit dem Wolfpack zu messen. Diese haben just an diesem Wochenende...
    Mehr...
  • Herren
    Silver Arrows kämpfen bis zum Unentschieden
    21. Mai 2017
    Rauch, Cheerleader, Stimmung! Mit einem bis zum Schluss spannenden 27:27 gegen die Tübingen Red Knights konnten die Stuttgart Silver Arrows ihr Jubiläumsspiel vor über 500 Zuschauer im Stadion Festwiese zwar nicht gewinnen, aber sie holten im letzten Viertel noch einen 14 Punkte Rückstand auf, weil sie bis zum Schluss gekämpft haben und nicht aufgeben wollten. Zur Feier des Tages gab es dann ein fast acht minütiges Feuerwerk der Stuttgarter Feuerwerke. Nun geht es nächsten Samstag nach Bad Mergentheim zum Wolfpack, wo die Arrows unter Zugzwang stehen, wollen sie um die Meisterschaft mitspielen.   Stefan Muffler packt zu. Die Zuschauer hielt es kaum mehr...
    Mehr...
  • Herren
    20 Jahre Arrows – es wird gefeiert und abgefeuert
    18. Mai 2017
    Auch zum 20. jährigen Jubiläum wird es ein Feuerwerk geben. Zum Heimspiel am 20. Mai gegen die Tübingen Red Knights soll ab 19 Uhr seitens der Stuttgart Silver Arrows nicht nur ein American Football Feuerwerk abgefeuert werden, sondern im Anschluss an das Spiel auch ein richtiges Feuerwerk. Zuvor werden die Zuschauer aber bereits ab 14.30 Uhr mit einem Flag Football Turnier der U15 begeistert und parallel bereits da schon mit American Food und Hüpfburg und Cheerleader versorgt. Abend wird es dann zusätzlich auch noch eine Cocktailbar geben, um das 20. jährige Jubiläum des Bestehens der Stuttgart Silver Arrows zu feiern.   Beim...
    Mehr...
  • Herren
    Silver Arrows starten souverän und enden verhalten
    16. Mai 2017
    Unsere dominante Defense kontrolliert das Spiel. Mit einem ungefährdeten 21:3 Sieg über die Ostalb Highlanders konnten die Stuttgart Silver Arrows ihr Heimspiel in der Oberliga Baden-Württemberg souverän gewinnen. Dem furiosen Beginn folgte eine glanzlose zweite Halbzeit, denn der Endstand war schon zum Pausenpfiff erreicht. Mit der parallelen Niederlage der Tübingen Red Knights gegen die Biberach Beavers, schieben sich die Arrows nun auf den zweiten Tabellenplatz und treffen am kommenden Samstag, 20. Mai, zum 20 jährigen Jubiläum auf eben jene Red Knights. Höhepunkt des Flutlichtspiel wird das anschließende Feuerwerk sein.   Daniel Eberhard kommt auf fast 100 Yards durch Läufe. „Die zweite Halbzeit war...
    Mehr...
  • Herren,Jugend
    Erstes Heimspiel wird richtungsweisend für Silver Arrows
    11. Mai 2017
    Der Auftakt in Böblingen ist gelungen, nun müssen die American Footballer der Stuttgart Silver Arrows am Sonntag, Muttertag, im heimischen Stadion Festwiese gegen die Ostalb Highlanders nachziehen. Der Aufsteiger kommt bereits mit einer Niederlage im Gepäck und steht bereits etwas unter Zugzwang, um sich in der Oberliga zu etablieren. Kickoff ist um 15 Uhr. Bereits um 12 Uhr trifft an gleicher Stelle die U19 der SG Kornwestheim Cougars/Stuttgart Silver Arrows auf die SG Crailsheim Titans/Ostalb Highlanders.   „Die Highlanders darf man trotz der 14:52 Schlappe gegen die Tübingen Red Knights nicht unterschätzen“, warnt Headcoach Jürgen Doh vor dem Spiel gegen die...
    Mehr...

Silver Arrows vs Böblingen Bears