Finale, oh oooh…

StanislavArrows Cheerleader Leave a Comment

…zu sechst feierten wir den Einzug ins Fußball-Finale gegen die Türkei.

Eingeladen waren wir im Restaurant Amici in Stuttgart.  

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einem kurzen Training kamen wir im Amici an und mussten uns auch schon umziehen um für unseren Auftritt bereit zu sein. Vor dem Spiel und in der Halbzeitpause sorgten wir für Unterhaltung, was beim Puplikum super ankam. Besonderen Gefallen fanden sie auch an unseren spontanen Stunt-Einlage, die wir während des plötzlichen Bildausfalls zeigten.

Natürlich gewann am Ende Deutschland und in einer Super Stimmung ließen wir den Abend ausklingen.

Vize ist auch nicht schlecht!

Auch zum Finale waren wir wieder ins Restaurant Amici eingeladen.

So wie bereits beim Halbfinalspiel hatten wir zwei Auftritte und diese wieder vor dem Spiel und in der Halbzeit.

Nach dem Tor von den Spaniern hob unser Auftritt die Stimmung wenigstens für kurze Zeit. Doch auch der Einsatz diverser Deutschland-Fahnen in unserem Programm, konnte den Sieg der Spanier nicht verhinder.

Doch wir waren uns einig, dass Spanien verdient gewonnen hatte und das Vize-Meister auch nicht schlecht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.