Schnuppertraining absolviert

Herren, Jugend, News

23 beim Schnuppertraining dabei.

23 beim Schnuppertraining dabei.

Am 23. November 2016 veranstalteten die Silver Arrows ein Schnuppertraining für jung und „alt“ und einige Interessierte fanden sich bei kaltem Wetter auf dem Sportplatz hinter dem Parkhaus an der Mercedesstraße ein. Die Silver Arrows hatten darauf geachtet, dass zahlreiche Coaches und Ansprechpartner zur Verfügung stehen, damit auch jeder Neue sich unter bester Anleitung austoben konnte. Und natürlich sollte auch jeder mal in eine Ausrüstung schlüpfen können, damit er auch das Gefühl für den Sport bekommen konnte. Selbstverständlich nur in dem Rahmen, der ihm vom jeweiligen Coach zugetraut wurde.

„Ich denke, alle hatten eine Menge Spaß und sie haben die für sie wichtige Erfahrung mitgenommen. Von den meisten war zu hören, dass sie wohl wieder kommen wollen“, freut sich Headcoach Jürgen Doh. Er bedauerte aber gleichzeitig, dass sich nur so wenige Jugendliche eingefunden hatten, obwohl die Arrows zahlreiche Jugendhäuser in Stuttgart mit Plakaten und Flyern versorgt hatten. Dazu auch noch die obligatorische Veranstaltung auf Facebook. „Während wir bei den Herren einen Zulauf ohne Ende haben, ist es bei den Jugendlichen sehr zurückhaltend“, weiß Doh. „Hier wollen wir weiter dran bleiben, haben aber die optimale Lösung noch nicht gefunden.

Vorerst geht es mit der Jugend nun in der Halle weiter. Bis Ende Februar, sollte das Wetter nicht zuvor schon auf Frühling schalten, wird in der Halle weiter an Technik, Taktik, Kondition und Tackling gearbeitet. Dienstags ab 18.00 Uhr in der Sporthalle der Rilke Realschule Zuffenhausen (Tapachstr. 60) und donnerstags ab 18.30 Uhr in der Sporthalle des Ferdinand Porsche Gymnasium Zuffenhausen (Haldenrainstr. 136).

Die Herren bleiben bis zur Platzsperre draußen auf einem der Sportplätze hinter dem Parkhaus in der Mercedesstraße. Sollte man den Platz wechseln müssen, so wird dies auf der Homepage veröffentlicht. Das Training beginnt um 19.30 Uhr und wie auch bei der Jugend ist nun die beste Zeit, um einzusteigen.