Great Orange Fire im Fußballfieber

StanislavArrows Cheerleader Leave a Comment

Schwarz-Rot-Gold gegen Blau-Weiß-Rot, das waren die Farben des vergangenen heißen Donnerstagabends, an dem die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft im EM-Halbfinale auf die französische 11 traf.

Natürlich wollten die Cheerleader der Stuttgart Silver Arrows sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen und verabredeten sich zum gemeinsamen Fußballschauen im Palm Beach Bad-Cannstatt.

Mit Cocktails und Pizza ausgerüstet fieberten sie zusammen mit vielen anderen Fans der Qualifikation für das Finale entgegen und unterstützten die deutsche Mannschaft lautstark.

Während der ersten Halbzeit war die Stimmung noch ausgelassen, doch nach dem Elfmeter für Frankreich in der 46. Minute war die Freude etwas getrübt.

Aber um sich selbst und die anderen Fans wieder zu motivieren, zeigten die Cheerleader in der Halbzeit einige Stunts auf der großen Wiese vor dem Palm Beach – sehr zur Freude der Zuschauer.

In der zweiten Halbzeit hofften alle auf den Ausgleich, doch stattdessen schoss Frankreich das 2:0 und Deutschland musste zu Spielende „Au Revoir la France“ sagen.

Trotz der Niederlage haben unsere Cheerleader einen sehr schönen Abend gemeinsam verbracht, zusammen gehofft und mitgefiebert.

Die Cheerleader sind sich einig, dass Jogis Jungs ganze Arbeit geleistet haben und sie zwar nicht die Sieger der EM geworden sind, für uns jedoch die wahren Champions bleiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.