Silver Arrows Jugend tritt zum ersten Test an

Jugend

Am Samstag, den 17. April tritt die Spielgemeinschaft der Stuttgart Silver Arrows und der Ludwigsburg Bulldogs zum ersten echten Test der noch jungen Geschichte an. Dabei hat sich das in diesem Jahr formierte Team kein geringeres Ziel gesetzt, als den von den Junioren der Pforzheim Wilddogs ausgerichteten JuniorZ Bowl zu gewinnen.

Neben den Bulldogs und den Arrows werden auch die Jugendmannschaften der Badener Greifs, Holzgerlingen Twister, SG Fellbach/Kornwestheim, Bad Kreuznach Thunderbirds sowie natürlich der Pforzheim Wilddogs mit an Start sein.

Hauptaugenmerk der 5 köpfigen Trainer Crew wird dabei die Abstimmung von Offense und Defense sein da bisher nur wenige Trainingseinheiten als gemeinsames Team absolviert wurden und somit der Feinschliff noch fehlt. Zusätzlich kann man bei dieser Gelegenheit auch schon einen Blick auf die späteren Gegner des regulären Ligabetriebes werfen und sich so noch besser auf die Saison vorbereiten.

Das Turnier beginnt bereits morgens um 9 Uhr und endet, so der Zeitplan eingehalten werden kann, um 18:30 Uhr mit der Siegerehrung. Das momentane Potential der Mannschaft gibt dabei die berechtigte Hoffnung, bei der Siegerehrung mehr als nur Zuschauer zu sein.